LES FAURES





Unser Haus ist ein ehemaliger Bauernhof mit Jahrhunderte altem Fachwerk und dicken Steinmauern, den wir unter Berücksichtigung der lokalen Bautradition größtenteils selber renoviert und mit allem Komfort ausgestattet haben.
In der großen angrenzenden Scheune haben wir gemütliche Zimmer eingerichtet. Im Sommer bleiben die Zimmer dank der dicken Mauern herrlich kühl. Die Zimmer haben Dusche und Toilette, in einem Zimmer ist ein Badezimmer mit einer Badewanne.
Die Gäste verfügen über geräumige Wohnzimmer und eine kleine Küche. In der Bibliothek finden sie Informationen über die Umgebung.

Draußen können sie es sich auf verschiedenen Terrassen gemütlich machen und einen Grill benutzen. Sie können sich auch im neuen Swimmingpool erfrischen.


Von unserem Haus sieht man auf einem Hügel die Burgruine von Cancon und im gegenüberliegenden Tal den See von Lamouthe-Basse, dazwischen Obstgärten mit Pflaumen- und Haselnussbäumen und die wunderschönen Bäume des Parks von Chanteclair. In der hügeligen Landschaft ist hier eine romanische Kirche und dort eine alte Windmühle zu sehen.




Home