Aktivitäten

Detaillierte Karten und Wanderrouten liegen für Sie bereit, wobei wir auch gern mit Tipps behilflich sind. In der unmittelbaren Umgebung befinden sich GR-Wanderungen (Grande Randonnée) und andere leicht begehbare Wege, die sich anbieten für herrliche Spaziergänge und GPS-Wanderungen.

http://www.sentiers47.com
Im Norden des Lot-et-Garonne gibt es fünf beschilderte Fahrradwege von 50 bis 100 km und am Lot entlang führt ein flacher Radweg über 80 km. Aber unternemende Radler können auch viele andere schöne Radwege entdecken. Fahrräder kann man mieten.

http://www.utagawavtt.com/
randonnee-vtt-gps?topo=573

Ein gepflegtes Freibad der Gemeinde, ein Tennisplatz und ein See mit Angelmöglichkeiten, befinden sich auf knapp einem Kilometer.
In einer Entfernung von 5 km gibt es einen Golfplatz, eine Reitschule und einen See, in dem Schwimmen erlaubt ist. Für die Kleinen gibt es ebenfalls einen Minigolfplatz.

http://www.vslgolf.com/golf.asp?Lang=fr
http://www.brideducazal.com/
cadres_promenades.htm

Fitness, Wellness und Relaxation findet man in den Eurothermen in Casteljaloux (auf 58 km).

http://www.eurothermes.com/
casteljaloux/casteljaloux.asp


Auf der Baïse, der Dordogne oder dem Lot und dem Canal du Midi kann man mit dem Paddel- oder Motorboot bzw. auf einem Passagierdampfer durch die prachtvolle Landschaft fahren.

http://www.cg47.fr/
decouvrir/promenades/
veloroute.htm


Im 'Parc acrobranches' können Abenteurer an Seilen entlang durch die Bäume klettern. Andere aufregende Aktivitäten sind Karting, Quad, Tyrolienne (eine Art Seilbahn), Speleologie und das Fliegen mit ULM (Ultraleichtflugzeuge) oder Luftballon.

http://www.parc-en-ciel.com
http://www.aventurier.fr/fr/france/aquitaine/
47_dec_aquitainenavigation/index.shtml

http://www.fabukart.com/presentation.htm

Der größte Vergnügungspark des französischen Südwestens ist Walibi in Agen.

Wer es ruhiger haben möchte, kann eine touristische Eisenbahn nehmen und auf einem der vielen Märkte herumlaufen.
Und den ganzen Sommer sind überall Feste : Gesang, Musik, Tanz , Theater, Aufführungen in historischen Trachten, 'Ripalhous' (leckere Abendessen mit den bekannten Erzeugnissen der südwestlichen Gastronomie), 'Bodegas' (Volksfeste), ja sogar für eine Corrida braucht man nicht weit zu fahren.



Weine

Weinproben sind in einer Entfernung von 20 bis 50 km rundum möglich. Cancon, wo die Weingärten aus der Vergangenheit durch Pflaumen- und Nussbaumgärten ersetzt worden sind, ist von zahlreichen Weinanbaugebieten umringt: Monbazillac, Bergerac, Buzet, Duras und Marmande, und etwas weiter Cahors, Saint-Emilion und Bordeaux.




Home